Die nächsten Termine

06 Apr 2020;
00:00
Osterferien
20 Apr 2020;
10:25 - 11:25 Uhr
Fit in Finanzen 7a
20 Apr 2020;
11:30 - 12:30 Uhr
Fit in Finanzen 7b
20 Apr 2020;
12:50 - 13:50 Uhr
Fit in Finanzen 7c
21 Apr 2020;
00:00
Methodenblock IV

Die Mädchengruppe besteht aus 9 Königinnen. Zwei Mädchen aus der Klasse 6c, drei aus der Klasse 6b, zwei aus der 6a, Sozialpädagogin Frau Daniel und Sozialpädagogin der alten Dorfschule Frau Jaspers.

Jeden Dienstag fahren wir nach der Schule zur alten Dorfschule und essen einen Mittagssnack (Suppe, Brot, Käse, Obst usw.)

Luca Baumann aus der 6c der Marienschule in Alsdorf hat beim Vorlesewettbewerb des Kreisverbundes Aachen einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. War Luca beim gemeinschaftlichen Foto der 20 Teilnehmer/innen noch ein wenig nervös, weil er am Sonntag, dem 16.02.2020, vor ca. 200 Zuhörern in der Mayerschen Buchhandlung vorlesen sollte, so legte sich seine Anspannung spätestens, als er sich auf das Podium begab und das Buch „35 Kilo Hoffnung“ vorstellte.

Tanztheater für Jugendliche und Erwachsene

Am 13. Januar 2020 besuchten die Klassen 10a und 10b und Schüler und Schülerinnen der Sprachförderklasse in Begleitung von Frau Pachow, Herrn Funk und Frau Kaempf  das Tanztheater Mobil mit dem brillanten Stück "Des Müllers Lust" in der Jugendkunstschule „Aber Hallo“ in Alsdorf Busch.

60 SchülerInnen besuchten das Stück und kamen anschließend mit Choreograph Yorgos Theodoridis, Dramaturgin Alessendra Ehrlich und den Tänzerinnen Lisa Hellmich, Maureen Lomb, Nona Munnix ins Gespräch. Alle Schüler und Schülerinnen zeichneten sich während der eindrucksvollen Vorführung durch hohe Konzentration aus; auch die Fragen und Bemerkungen der Schüler und Schülerinnen bestätigten ihr Interesse an dieser Theamtik und dieser Performance.

Die Marienschule hat beim Klimaschutzpreis der Stadt Alsdorf in diesem Jahr den zweiten Platz belegt.

Dazu haben wir ein Konzept für mehr Klimaschutz und Förderung der Biodiversität an der Schule erstellt. Wir wollen in diesem Schuljahr und den kommenden Schuljahren Theorie und Praxis verzahnen.

Gedenkfeier am 09. November 2019 am Gedenkstein der ehemaligen Synagoge in der Schillerstraße 34 - Redebeitrag der Marienschule

Der 9. November ist in Deutschland kein Tag wie jeder andere. Deshalb kam es an diesem Tag zu einer bewegenden Feier am Gedenkstein der ehemaligen Synagoge in der Schillerstraße in Hoengen.

Bereits am 8.11.1019 erinnerte ein breites gesellschaftliches Bündnis an die Pogromnacht. Die Klasse 10a der Marienschule mit der Pfarrerin Frau Hartmann, Herrn Plum und dem Geschichtslehrer Herrn Funk putzten und polierten am Freitag die Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig, die vor den ehemaligen Wohnsitzen der im Zweiten Weltkrieg verfolgten und ermordeten Juden verlegt sind.

Adresse

Marienschule
Realschule der Stadt Alsdorf

Pestalozzistraße 39, 52477 Alsdorf

Telefon: 02404 955011 Fax: 02404 955013

e-mail: info(at)realschule-marienschule.de 

 

Verkehrsanbindung

  • euregiobahn:  Poststraße
  • ASEAG Linie 11 u. AL4:  Albert-Schweitzer-Straße

So finden Sie zu uns:

Credits Design

designed by © Christopher Cohnen

Credits Joomla

Copyright © 2020 Homepage der Marienschule Alsdorf. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.